Ausflüge

     

 

Kultureller Jahresausflug führt den Frischen Wind
auf die Schwäbische Alb ... und nach Afrika

     Unsere bestens von unserem bewährten „Reiseleiter“ Christian Domes organisierte zweitägige Tour ins würtembergische Lonetal wurde zu einem schönen Gemeinschaftserlebnis und bot archäologische und urgeschichtliche Überraschungen.
Beeindruckt auf dem Boden stehend, wo sich einst das Tethysmeer, ein Vorgänger des Mittelmeers, erstreckte, erfuhren wir, dass hier vor 30000 bis 40000 Jahren erste Kunstwerke der Menschheit entstanden in Form von kunstvollen Mammutelfenbeinschnitzereien. Während vor 150 Millionen Jahren hier Saurier lebten, gab es zu dieser vergleichsweise wenige Jahrtausende zurückliegenden Eiszeit große Tierherden von Mammut, Wollnashorn, Höhlenbär und Höhlenlöwe sowie Rentier und Riesenhirsch. Die Jagd auf diese Tiere war für den modernen Homo Sapiens Lebensgrundlage.
Der Neandertaler starb in etwa zu der Zeit in Europa aus, zu der der aus Afrika stammende Homo Sapiens sich in Europa ausbreitete. Die Frage „Sind wir alle Afrikaner?“, muss vor diesem Hintergrund eindeutig mit JA beantwortet werden ….  

 

 RÜCKBLICKE:

Von Freitag, den 08.09. bis Samstag, den 09.09.17 veranstaltet der Frische Wind e.V. wieder seinen Jahresausflug.

Diesmal geht’s nach Windberg bei Straubing, wo wir uns unter anderem die die dortige kommunale Fernwärme- und Stromerzeugungsanlage in Windberg ansehen werden.

Am Samstag ist noch eine Stadtbesichtigung von Straubing aus ökologisch-menschenfreundlicher Perspektive geplant.

Wann / zeitlicher Rahmen: Freitag, 08.09. ? Abfahrt 14:00 Uhr bis Samstag, 09.09. mit Rückkehr am Nachmittag. Selbstverständlich ist auch eine eigene Anreise mit verkürztem Programm möglich.

Nähere Infos und Anmeldungen bei Christian Domes, Tel: 08505/93129

Ort Windberg bei Straubing

 

 

 

August / September 2016: Jahresausflug mit Klausur - für frische Ideen !

          ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     Tagesbusreise zur „schönsten Moschee von Europa“ in Penzberg, Besichtigung , Rundgang durch Penzberg, Fischessen am Starnbergersee, evtl. Baden.

Am 05.09.15 Abfahrt um 8:30 Uhr in Salzweg, Rückkehr ca. 21 Uhr.
Reisepreis ohne Essen: 25.- €, für Sozialhilfeempfänger u.ä.m.: 12.- €.
Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder Tel. 08505-93129.

FriWi-Flyer

Katha kommt

Ausflug

Jahresausflug Frischer Wind auf die Schwäbische Alb
18./19. August 2018